Eröffnung der Ausstellung „Aufstand der textilen Zeichen“

Sprechende Kleider rufen den „Aufstand der textilen Zeichen“ aus!


Jennifer Ahl, Anne Niggebaum und Josef Hadzelek spielen ein Theaterfragment auf Trampolin, Stepper und Trimm-Dich-Rad. Die Szene „Liebe deinen Traum“ stammt aus der Inszenierung „Generation Praktikum“ von Anne Niggebaum, Jennifer Ahl und Christopher Vorwerk. Mehr Infos hier.

  

Keiko Saile lässt sich in ihrem Performancestück „Maske“ mit Schokolade überziehen. 

Lisa Erb installiert sich inmitten der laufenden Ausstellung und arbeitet in Echtzeit sowohl an der Konzeption als auch der Produktion von T-Shirts aus der Kollektion ihres der revolution* gewidmeten Labels: new conceptions for the 3. millenium.u.v.m.

Bilder der Eröffnung

 

 

Advertisements